HAZ LogoWie funktioniert regenbogenpolitik.ch?

Hier können Sie sich mit diesen drei einfachen Schritten einen Wahlvorschlag für die nächsten Wahlen generieren lassen:

  1. Wählen Sie die Gemeinde oder den Wahlkreis, für welchen Sie sich einen Wahlvorschlag generieren möchten.
  2. Wählen Sie danach den Wahlgang, für welchen Sie sich einen Wahlvorschlag generieren möchten.
  3. Lassen Sie sich den Wahlvorschlag anzeigen.

Danach sehen sie die Unterstützung der einzelnen Kandidierenden bei den aktuellen, erfragten LGBT-Themen (100% = vollständige Unterstützung) und können für weitere Details zu den Antworten und der Person die jeweiligen Portraits aufrufen. Sie können dann mit diesen Informationen entscheiden, wem Sie Ihre Stimme geben möchten.

Wenn einzelne Kandidierende nicht erscheinen, so haben sie den Fragebogen nicht ausgefüllt - bei einigen Gemeinden haben wir bisher leider noch gar keine Teilnahmen.

Jetzt Wahlvorschlag generieren...

Was ist regenbogenpolitik.ch?

Die HAZ betreiben seit 2005 die Internetplattform regenbogenpolitik.ch.

Unter regenbogenpolitik.ch bieten wir sämtlichen Kandidierenden für nationale, kantonale und kommunale Wahlen die Möglichkeit, sich zu aktuellen politischen LGBTQ-Themen zu äussern. Handkehrum können sich die Wähler_innen vor dem Wahltag über die Einstellung der zukünftigen Volksvertreter_innen informieren und sich einen Wahlvorschlag erstellen lassen.

Im Sinne der Idee, dass sich alle Kandidierenden zu den aktuellen LGBTQ-Themen äussern, versenden die HAZ jeweils im Vorfeld zu Wahlen einen Fragebogen an sämtliche Parteisekretariate mit der Bitte, die jeweiligen Kandidierenden zur Teilnahme einzuladen.

Mehr erfahren...

KontaktHAZ Logo

Unter www.haz.ch/kontakt finden Sie alle Kontaktangaben unserer Geschäftsstelle, welche Ihnen bei Fragen und Problemen gerne behilflich ist.

Homosexuelle Arbeitsgruppen Zürich (HAZ)
Sihlquai 67
8005 Zürich

info@haz.ch

Rechtliche Hinweise

Die Inhalte dieser Kandidierenden-Portraits (Fotos und Antworten) wurden von den Kandidierenden persönlich zur Verfügung gestellt und von den HAZ nicht geprüft. Die HAZ schliessen jegliche Haftung für diese Inhalte aus.

Sämtliche Teile dieser Website sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne vorgängige Genehmigung der Rechteinhaber_innen kopiert und/oder weiterverwendet werden.